Über diesen Blog

Alien Spiller startete ihren Blog Anfang 2020 im Rahmen des wissenschaftlich begleiteten Nachhaltigkeitsprojekts „Ästhetik und Suffizienz: Vom minimalistischen Design zu bewusstem Konsum“. Das Projekt war Bestandteil des Masterstudiums Strategisches Nachhaltigkeitsmanagement an der Hochschule für nachhaltige Entwickung Eberswalde.

Auf ihrem Blog diskutiert Alien die Wirkung von Designansätzen und Produktästhetik als Hebel für bewussteres Konsumverhalten. Im Privaten pflegt die Berlinerin einen nachhaltigen Lebensstil und versucht, ihren ökologischen Fußabdruck so klein wie möglich zu gestalten.

Alien Spiller

Kontaktaufnahme


%d Bloggern gefällt das: